Erfahren Sie mehr über die Berufe des Glasfasertechnikers (m/w/d), Funktechnikers (m/w/d), IS-Entwicklers (m/w/d), Ingenieurs (m/w/d) und Projektleiters (m/w/d)!

Werden Sie Teil des Axione-Abenteuers! Gemeinsam erwecken wir die Regionen zum Leben.

Bild
Das Dreierteam

Wie können wir Ihnen Axione vorstellen?

Axione ist ein überschaubares Unternehmen hinter dem große Konzerne stehen (Tochtergesellschaft von Bouygues Energies & Services und Vauban). Seit seiner Gründung im Jahr 2003 schreibt das Unternehmen an seiner Erfolgsgeschichte. Es wächst unaufhörlich und stellt täglich neue Mitarbeiter ein. Heute beschäftigt es bereits über 2000 Mitarbeiter.

Unser Ziel? Unsere Dienstleistungen allen regionalen Akteuren und Unternehmen zugänglich zu machen und sie bei der Entwicklung ihrer digitalen Anwendungen zu begleiten.

Da ein Video mehr aussagt als 1000 Worte, erfahren Sie in dem einmminütigen Video mehr über uns. Klicken Sie hier

Suchen Sie neue Herausforderungen?

Sie möchten die Welt verändern? Bauen Sie mit uns gemeinsam etwas auf, indem Sie Ihre Talente einbringen!

Auf dem Programm: Teamgeist, Start-up-Atmosphäre und und Leidenschaft im täglichen Einsatz, und das alles in einem schnell wachsenden Umfeld mit ausgezeichneten Möglichkeiten im Ausland.

Haben Sie Lust auf das Abenteuer Axione bekommen? Wie wäre es, wenn Sie Ihre berufliche Laufbahn bei uns starten?

Julien und Hélène, Glasfasertechniker*in

"Computerfreak? Besessen? Sportlich? Ängstlich? 

Erfahren Sie mehr über unseren Beruf!"

Emilie, FTTH-Projektleiterin

"Jedi? Radsportler*in bei der Tour de France?  Ehrgeizig? Hippie? Bequem? 

Finden Sie heraus, welche Eigenschaften gefragt sind!"

Jérôme, IS-Entwickler

"Welche Kompetenzen benötigt man für meinen Job? 

Neugier, Neugier, Gründlichkeit, Leidenschaft und vor allem die Initiative, selbst nach Lösungen zu suchen und diese vorzuschlagen.

Lernt meinen Job kennen!"

Katia, Technikerin für Aktivierung und Inbetriebnahme

"In meinem Beruf leite ich die Techniker an, die Glasfaser in Privathaushalten installieren. Man muss motiviert und neugierig sein und Teamgeist haben.

Findet heraus, welche Kompetenzen gefragt sind!"

Sylvain und Johann, Telekommunikationstechniker

"Eine nette Anekdote?

Dieses Jahr hatte ich während der French Open Bereitschaftsdienst. Ich konnte Djokovic und Tsonga auf dem Center Court sehen. Es war ein echtes Privileg, dabei zu sein.

Hier erfahrt Ihr mehr über unseren Beruf!"

Bild
bobine
Bild
Bild
Bild
collaborateur

 

Bouygues Construction et ses filiales recrutent en alternance dans toute la France.

Découvrez nos nombreux métiers d’avenir et rejoignez-nous !
#Construistonaveniravecnous